In allgemein, haben aus der Strae Boetcherstrasse herausgekommen, haben nach rechts umgedreht ( brigens ein Mensch, hat mir nach der elektronischen Post den Brief geschrieben, schon lange, aus Lwow. Bei ihm seine Web-Seite, wo er schreibt auf religise und verschiedenen philosophischen Themen dort. Ich kam bei ihm vorbei, hat dass gelesen. Die normalen Interpretationen, ohne fanatisch Dinge. Dass ich immer schtze. Er hat dort, welche seinen Deutungen, ziemlich interessant geschrieben. Aber die Zeit gibt es auf der Korrespondenz nicht, und ich habe ihm geantwortet, dass, leider, abgeschrieben zu werden es gibt keine Zeit, eben werde ich dankbar sein, wenn die Verbannungen auf meine Adresse manchmal senden wird, auf jene Organisationen, die welche oder die Veranstaltung im Sinne international und zwischen der Konfession der Annherung durchfhren. Ohne jede Ansprche darauf, dass nur sie verfgen ber die volle und unbestreitbare Wahrheit in der letzten Instanz. Und so weiter nach der langen Liste deren fanatischen Anhnger oder der konkreten Systeme oder der Organisationen. - Und er wie hat jenes vor dem neuen Jahr, welcher jenes den Text hergeschickt, und dort hat er die Wrter geschrieben, dass der Gott die Netze von der rechten Seite geworfen hat und den Fisch fing. Und ich habe in der Bibel dort angeschaut, und nichts hat gefunden. Aber kann, ich habe diesen Text durchgesehen. Und wenn du weit, worber er die Rede fhrte, so schreibe, in welchem Kapitel es dort geschrieben ist. Du umgingst dich doch viel dort mit den katholischen Priestern. - Zur rechten Zeit - dieser Mensch - aus Lwow auch. Eben kann sein und bei Ihnen dort allgemein bekannt ist.

Also, habe ich abgelenkt.

Kurz - habe ich dort im Dokument geschrieben, und die Karte dort des Zentrums Bremens, Eben hat bezeichnet, dass vom Ecke Boetcherstrasse - 333 Meter bis zum Anfang der Strae dort eben sind Bischows Nadel .

Aber ich analysiere allen, und ist dawie einfach berlegte, dass es nicht die letzte Spielmarke, und wo so dass noch ist, da es wenig, auf meinen Ansicht war. - Aber weit Du, welche gespannte Darstellung der Arbeit. In der Strae verdiene, spter bei sich in seinem Zimmer auch arbeitest Du von den Tagen, Du schreibst. Die echte Irrenanstalt. Deshalb, werden im Kopf stndig viele Sujets gedreht, die Du gewinnst und Du zeichnest auf, und allen zu erinnern und zu erfassen es ist einfach unmglich. Doch und ist es nicht notwendig, ich rechne, weil wenn die Zeit kommt, so taucht aller dann auf wenn es notwendig ist. Es ist wichtig nur richtig ber zu interpretieren.

Man mu nach der Strmung schwimmen (nicht vergessend natrlich von den Beinen) - Und die Strmung wird dorthin bringen, wohin es notwendig ist - Da zur rechten Zeit aus ,,Bhagawat Gita,, auf dieses Thema des Wortes. Mir gefallen sehr

,, Sei zur Vollziehung seiner Dinge aufmerksam und denke an ihr Ergebnis nicht. Unternimm keine Wirkung fr seine Ergebnisses, sondern auch meide die Wirkung nicht,,|Bhagawat Gita|

Ich lebe nach diesem Prinzip, und vollkommen normal empfinde ich mich.

Also, habe ich eben andere Spielmarken gefunden, worber ich weiter schreiben werde.

Weil nicht in das Thema wieder eingeschrnkt hat. - Kurz ist - durch die Platz zur Kirche, Heiligen Peters vorbeigekommen, - Dort ist zwei Tren - Eine immer geschlossen. Dort auf die Stufen, vor dieser Tr - (der gute Bremenbrauch) - werden vom Besen das vorige Leben, Die fegen, wem welcher wer die Anzahl der Jahre erfllt wurde.

Und durch andere Tr, kommen in die Kathedrale vorbei.

Wir waren mit dir dort, auf den Gipfel der Kirche stiegen hinauf, eben sahen von oben die Stadt. Die sehr schne Vorstellung.-

Wnschend, nach der Wendeltreppe zu steigen, knnen es machen, hoch hinaufsteigen, aber es ist interessant. Bei dem Abstieg mu man die Vorsicht, weil Stufen steil und hoch befolgen und Du wenn fallen wirst, so kannst Du in den Kasten einfach spielen.

Und durch die offenen Tore, treten wir in die Kirche, Heiligen Peters ein,,

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nadeljaew Anatolij Christus Krischna Buddha aus der Stadt Blagowestschensk auf Amur des Dorfes Kukuewka.

Hosted by uCoz